Apartment 6 Personen

Zusatzbetten: 0
130€/80€
(01.07.-01.09./01.09.-01.07.)
Buchen Einzelheiten
Primošten (ca. 2900 Einwohner) ist eine Gemeinde, die sich in der Šibenik-Knin County. Stadt Primosten Stadt: Krusevo, Wide, Tier, und Vadalj Primošten Burnji. In der zweiten Hälfte des Jahrhunderts šesnaestog Primošten wurde erstmals urkundlich erwähnt (unter Dokumente) unter dem Namen Capusta Cista. Sobald wir die Segler, denn der extrem trockenen Jahren, als "Suha Punta". Zu dem Zeitpunkt, als sie erstellt wurde, Primošten war eine Insel, ist gefährlich großen Steinmauer und Türmen zum Schutz der Schub Türken. Am Anfang ist eine Insel, verbunden durch eine Zugbrücke, und ist schließlich entfernt und die Brücke durch einen Damm, die angedockten Festland und Insel. Heute ist Primosten Halbinsel und noch hat sich nicht verändert das Aussehen des ehemaligen Architektur, die immer noch im Mittelalter (schmale Straßen mit Häusern aus Stein). An der Spitze der Halbinsel ist eine Kirche des hl. George, die sich im späten fünfzehnten Jahrhunderts. Von besonderem Interesse sind die Kirche Sv. Roch wurde am Ende des siebzehnten Jahrhunderts und die Kirche Unserer Lieben Frau der Barmherzigkeit aus šesnaestog halben Jahrhundert. Primošten ist umgeben von sieben Inseln mit dem Meer, während auf dem Land bekannt touristischen Destinationen, in denen sie gebaut sind moderne Wohnungen: Rogoznica, Trogir, gibt, und Grebastica Zaboric. Primošten hat viele Erscheinungsformen, unter denen sind: Primosten Fiesta, Primosten Nutzungen, und das Festival der dalmatinischen Klapa. Primosten und Umgebung gibt es zahlreiche Freizeiteinrichtungen für Gäste, die sich für einen aktiven Urlaub. Primošten Angebote: Beach-Volleyball, Wasserski, Surfen, Tauchen, Angeln, Minigolf, Tennis, Tischtennis und Basketball. Primošten Bevölkerung immer in der Landwirtschaft (extra natives Olivenöl und Wein Babic), Fischerei und Tourismus in letzter Zeit, Wohnungen, wo das Wasser Wort. Auch im touristischen Angebot umfasst eine große Zahl von Restaurants, Tavernen und Restaurants vor Ort, die alle Arten von See-Delikatessen, dalmatinische geräucherte Schinken, Salz gefischt für Sardinen, Käse und einigen anderen berühmten Babic. Primošten organisiert Ausflüge zu den Kornati-Inseln, das ist interessant, im Gegensatz, die vielen Inseln und Inselchen, die sich von der südwestlichen Seite ist ähnlich wie die norwegische fjordom. In der Nähe, auf der Insel Zlarinu Ende Juli ist Abend Inselregionen Mitteilung Titel "Bodulska Ballade", wo die ursprüngliche Lied und Musik estradnih Künstler können lernen, über das Leben auf den Inseln Dlamatian. Primosten und Umgebung sind zahlreiche Clubs und Diskotheken für Gäste, die möchten, dass die frühen Morgenstunden. Ein Besuch in Split, Trogir, Sibenik und Zadar Mittel kennen zu lernen, die Geschichte von Dalmatien, denn diese Orte sind reich an archäologischen Stätten und Denkmäler der Kultur. Primošten ist verbunden mit all den touristischen Destinationen in Kroatien und in der Welt, weil es gebunden ist, Verkehrsaufkommen auf dem Flughafen Split und Zadar, Split Autobahn - Zagreb, und der Fähranlegestelle entlang der gesamten Küste.